Schoko-Mokka-Kugeln



Zutaten für 30 Stück:

1 Packung gekühlter Schoko-Nuss-Teig (400g)

etwas Mehl für die Arbeitsfläche

30g Schokoladen-Mokka-Bohnen

 

Zubereitung:

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer Rolle von ca. 3cm Durchmesser formen.

Etwa 1,5cm dicke Scheiben davon abschneiden, jeweils eine Mokka-Bohne in die Mitte geben und Kugeln formen.

Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

 

bei 175°C ca. 8 - 10 Min. backen


comments powered by Disqus