Wirsing-Crespelle-Auflauf


Zutaten für 4 Personen:

  • 4 mittelgroße Wirsingblätter
  • 2 Eier
  • 100g Mehl
  • 125ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Stiele Thymian, fein gehackt
  • 1 EL Öl oder Butterschmalz
  • 200g Doppelrahm-Frischkäse
  • 200g Sahne
  • 1 EL Créme fraiche
  • 2 EL Ajvar (Paprika-Paste)

 

Zubereitung:

  1. Eier, Mehl und Milch zu einem glatten Teig verrühren
  2. mit Salz und Pfeffer würzen
  3. Teig 20 Minuten quellen lassen
  4. Backofen auf 185°C vorheizen
  5. Wirsingblätter in Salzwasser 3 Minuten blanchieren und im kaltem Wasser abschrecken
  6. dicke Rippen von den Wirsingblättern abschneiden
  7. Fett portionsweise in einer Pfanne erhitzen und 4 Crespelle nacheinander backen
  8. Frischkäse mit Thymian, Salz und Pfeffer vermengen
  9. Die Crespelle mit dem Frischkäse bestreichen, mit je einem Wirsingblatt belegen und fest aufrollen
  10. Rollen schräg in dicke Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform geben
  11. Sahne, Créme fraiche und Ajvar verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen
  12. Die Soße zwischen die Crespelle-Röllchen gießen
  13. 15-20 Minuten im Backofen backen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0