Donuts mit Zimt-Zucker


Zutaten für 12 Stück:

  • 500g Mehl
  • 1 Päckchen Trocken-Hefe
  • 80g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 175ml lauwarme Milch
  • 70g zerlassene Butter
  • 2 Eier
  • geriebene Schale 1 Zitrone
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Sonnenblumen-Öl zum Ausbacken


Für die Zimt-Zucker-Mischung:

  • 50g Zucker
  • 1 TL gemahlener Zimt

Zubereitung:

  1. Mehl, Zucker, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen
  2. Milch, Butter, Eier und Zitronenschale unterrühren
  3. auf leicht bemehlter Arbeitsfläche kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist
  4. abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat
  5. Teig nochmals auf bemehlter Arbeitsfläche kneten, dann 1cm dick ausrollen
  6. ca. 7,5cm große Kreise ausstechen und mit einer kleineren Ausstechform Kreise aus der Mitte ausstechen
  7. Donuts auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen
  8. abgedeckt nochmals an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen
  9. Öl in Fritteuse oder großem Topf auf 180-190°C erhitzen
  10. Donuts portionsweise 1 1/2 - 2 Minuten darin von jeder Seite goldbraun ausbacken
  11. auf Küchenpapier abtropfen lassen
  12. in der Zimt-Zucker-Mischung wenden



comments powered by Disqus