Pfirsich-Quark-Kuchen


Zutaten und Zubereitung  für 12 Stücke - Springform:

 

Für die Streusel:

300g Mehl

175g weiche Butter

150g Zucker

1 Päck. Vanillinzucker

 

alles mit dem Rührgerät oder den Händen zu Streuseln kneten

davon 2/3 in eine gefettete Springform geben und am Boden andrücken

 

1 große Dose halbe Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen

und mit der Schnittfläche nach unten auf den Streuseln der Springform  verteilen

 

Für die Quarkcreme:

150g Margarine oder Butter (geschmolzen)

125 g Zucker 

1 Päck. Vanillinzucker

Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone

2 Eier

500g Quark

1 Puddingpulver "Vanille-Geschmack"

 

dies alles gut verrühren und über die Pfirsiche geben

 

zum Schluß die restlichen Streusel verteilen

 

bei 185°C ca. 60 Min. backen 

 

 


comments powered by Disqus