Weihnachts-Plätzchen



zum Vergrössern Bild anklicken

Zutaten reichen für 3 Backbleche


500g Mehl

200g  Zucker

1/2 Päckchen  Backpulver 

250g weiche Butter

2 Eier

 

Für den Guß:

250g Puderzucker

etwas Zitronensaft bzw. Wasser

Deko nach Wahl (bunte Zuckerstreusel, Perlen, Schokostreusel....) 

 

Zubereitung:


Alle Zutaten der Reihenfolge nach wie oben angegeben in eine Schüssel geben

und entweder mit dem Rührgerät mixen oder aber so wie ich mit den Händen

zu einem Teig kneten.

Anschließend den Teig etwas ruhen lassen.

 

Auf einer bemehlten Fläche den Teig mit einem Nudelholz ausrollen,

mit Förmchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen

 

Im vorgeheiztem Backofen bei 185°C ca. 7 Min. backen

 

Dann die Plätzchen abkühlen lassen

 

250g Zuckerguss mit etwas Zitronensaft oder Wasser zu einer Glasur verrühren

auf die Plätzchen streichen und nach Belieben verzieren

dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt

ob nun bunte Zuckerstreusel, Schokostreusel, Perlen, Herzchen...es gibt ja Unmengen an Deko-Zeugs 

Aber auch ohne Glasur & Co schmecken die Plätzchen einfach köstlich! 


 

 

zum Vergrössern Bild anklicken

comments powered by Disqus