Zupfkuchen vom Blech



Zutaten für den Teig:

200g  weiche Butter

400g Mehl

2 TL Backpulver

2 EL Kakao (geht aber auch ohne)

250g Zucker

1 Ei

 

Diese Zutaten alle gut verkneten und im Kühlschrank 30 Min. ruhen lassen.

 

Zutaten für die Quark-Creme:

125g weiche Butter

3 Eigelb

250g Zucker

1 Vanillezucker

1kg Magerquark

1 Puddingpulver "Vanillegeschmack"

1 gestr. TL Backpulver

 

In dieser Reihenfolge alle Zutaten gut verrühren.

3 steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.

 

Die Hälfte des Teiges auf ein gefettetes Backblech krümeln, leicht andrücken,

die Quarkmasse drauf verteilen und den restlichen Teig drüber krümeln.

 

bei 185°C ca. 40 Min. backen

 

 

 


comments powered by Disqus