Birnen-Joghurt-Creme


Zutaten für 4 Personen:

4 reife Birnen

Saft 1 Zitrone

6 Blätter Gelatine

6 EL Puderzucker

200g Joghurt

6 EL geschlagene Sahne

5 EL gehackte Walnuss-Kerne

 

 

Zubereitung:

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

 

Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.

Zwei Birnen fächerartig einschneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und kühl stellen.

 

Die übrigen Birnen zusammen mit dem Puderzucker und dem restlichen Zitronensaft pürieren.

Die Masse durch ein Sieb streichen und in einem Topf kurz erhitzen.

Die Gelatine ausdrücken, zur Birnen-Masse zufügen, unterrühren und abkühlen lassen.

 

Joghurt, Sahne und Birnen-Masse gut verrühren, in 4 Förmchen füllen und 1 Stunde kühl stellen.

Zum Servieren die Birnen-Joghurt-Creme aus den Förmchen auf Teller stürzen und zusammen mit den Birnenscheiben und Walnüssen anrichten.


comments powered by Disqus