süße Eierpfannkuchen


Zutaten für ca. 4 Stück:


6 gehäufte EL Mehl

1 1/2 EL Zucker

1 Prise Salz

2 Eier

Milch (ca. 1/4 l )

Fett

 

 

Zubereitung:

Das Mehl, den Zucker und die Milch (die Menge der Milch nach Augenmaß...es muss ein dickflüssiger Teig entstehen) mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren

dann die Eier dazu und erneut verrühren

den Teig paar Min. ruhen lassen

Fett in einer Pfanne erhitzen

den Teig portionsweise reingeben und die Eierkuchen ausbacken

 

Als Belag eigenen sich Zucker, Schokoaufstrich (will ja keine Werbung machen ;-) ) und Apfelmus

 


comments powered by Disqus