Zucchini-Frittata mit Joghurt-Dill-Sauce


Zutaten für 4 Personen:

Für die Frittata:

  • 350g Zucchini
  • 6 Eier
  • 6 EL Sahne
  • 1 Zwiebel
  • 1 getrocknete, zerstoßene Chilischote
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer

 

Für die Sauce:

  • 150g Joghurt
  • 2 EL Orangen-Saft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Dill, gehackt
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden
  2. Zwiebel schälen und fein hacken
  3. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen
  4. Zwiebel darin andünsten, Zucchini dazugeben und alles 5 Min. braten
  5. Eier und Sahne verquirlen, mit 1/2 TL Salz, Pfeffer und Chili kräftig würzen
  6. Eier-Sahne zu den Zucchini gießen
  7. alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10-15 Min. stocken lassen.

 

Für die Sauce:

  1. Joghurt mit Dill, Petersilie und Orangen-Saft verrühren
  2. Knoblauch schälen und dazupressen
  3. mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

Anrichten:

Die Frittata in Stücke schneiden,  warm oder kalt servieren und dazu die Sauce reichen.

comments powered by Disqus