Brathering



Zutaten:

12 grüne Heringe, küchenfertig

3 EL Öl

Mehl

Salz

 

Zutaten für den Sud:

1/4 Liter Weißwein-Essig

1/4 Liter Wasser

2 Lorbeerblätter

1 Prise Zucker

1 Prise Salz

2 EL Senfkörner

1 EL schwarze Pfefferkörner

8 Zwiebeln, in Ringe geschnitten

 

 

Zubereitung:

Den Fisch säubern, waschen, trockentupfen.

Von innen und außen gut mit Salz würzen und im Mehl wenden.

 

Das Öl in der Pfanne erhitzen, den Fisch darin von beiden Seiten goldbraun braten und

anschließend in eine Schale legen.

 

Die Zutaten für den Sud alle in einen Topf geben und kurz kräftig aufkochen.

Dann den Sud erkalten lassen und über die Bratheringe gießen, so daß sie vollständig 

bedeckt sind.

 

Zugedeckt mindestens 1 Tag kühl durchziehn lassen.

 


comments powered by Disqus