Frühlingsrollen mit Borretschblüten



Bild vergrößern
Frühlingsrollen mit Borretschblüten/ Foto:wolfram

Zutaten für 4 Stück:
4 Reispapierblätter quadratisch oder rund, ca. 15 cm
½ Knoblauchzehe (gehackt)
2 EL Shrimps ( TK, küchenfertig)
2 EL Salatgurkenwürfel (ohne Kerngehäuse)
1 EL Butter
Salz, Pfeffer
8 Borretschblüten
Sojasoße zum Servieren

 

Zubereitung:
In einen tiefen Teller nacheinander das Reispapier ca. 30 Sekunden einweichen.

 
Shrimps in Butter kurz dünsten, Knoblauchzehe und Gurkenwürfel1 Minute mitdünsten.
Mit Salz und Pfeffer würzen, dann auskühlen lassen.

 
Borretschblüten säubern.

 
Zum Füllen der Reispapierblätter ca. 2 cm vom Rand entfernt je ein Esslöffel der Masse legen,

die Ränder einschlagen und von unten nach oben aufrollen, vor der letzten Umdrehung die Borretschblüten auf die Rolle legen und die letzte Teigschicht darüber klappen, unten fest andrücken.


Frühlingsrollen in einem Dämpfkorb setzen und über heißem Wasserdampf im geschlossenen Topf

ca. 10 Minuten dämpfen.


Kalt oder warm mit Schnittlauch und Sojasoße servieren.

 

 

Rezept eingestellt von: wolfram

12.2.2013


comments powered by Disqus