Matjes „Hausfrauenart“


Zutaten für 1 Person:          
2 Matjesfilet
1 ½ EL Mayonnaise
1 EL Gewürzgurkensaft
1 EL feine Apfelwürfel
1 EL dünne Zwiebelringe
Pfeffer
1 Prise Salz
1 Spritzer Süßstoff

Für die Garnitur werden Gurkenfächer und Eierscheiben verarbeitet

Bild vergrößern
Matjes "Hausfrauenart" /Foto:wolfram

Zubereitung:     

Matjesfilet eventuell wässern, trockentupfen.

 
Mayonnaise mit Gurkensaft verrühren, Apfelwürfel und Zwiebelringe unterheben.
Mit Salz, Pfeffer abschmecken!
Der Spritzer Süßstoff rundet die Soße ab, er darf wirklich nicht fehlen.

 
Die Matjesfilet auf den Teller legen, mit der Soße bedecken.
Mit Gurkenfächer und Eierscheiben garnieren.
Dazu schmecken Bratkartoffeln, die ich ohne Speck und Zwiebel brate.

Tipp: Sehr gut schmeckt die Soße auch, wenn Dillspitzen untergerührt werden.

 

 

Rezept eingestellt von: wolfram

15.2.2013

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0