Marinierte Schweine-Rippchen aus dem Ofen


Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg Schweine-Rippchen
  • 1 große Zwiebel
  • 60ml Rotwein-Essig
  • Salz
  • Pfeffer

 

Für die Marinade:

  • 350ml BBQ-Sauce
    3 eingelegte, rote Chili-Schoten
    Saft 1/2 Zitrone

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200°C vorheizen
  2. Rippchen eventuell portionieren
  3. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in einer großen ofenfesten Form verteilen
  4. Rippen auf die Zwiebeln legen und mit dem Essig beträufeln
  5. mit Salz und Pfeffer würzen, mit Alu-Folie abdecken und ca. 1 Stunde backen, bis sich das Fleisch gut vom Knochen lösen lässt
  6. Chili-Schoten abtropfen lassen, klein hacken und mit der BBQ-Sauce und dem Zitronensaft vermischen
  7. Rippen mit der Sauce bestreichen und ohne Alu-Folie weitere 30 Minuten im Backofen braten
  8. Die Rippchen sind fertig, wenn die Sauce "eingebacken" ist
comments powered by Disqus