Mediterrane Frikadellen



Zutaten für 4 Personen:         

500 g Schweinemett 
1 Gemüsezwiebel - Würfel 
100 g Schafskäse 
1 Ei 
1 Brötchen vom Vortag -einweichen 
Salz, Pfeffer

gemahlener  Rosmarin 
1 EL Paprikacreme 
Öl zum Ausbraten

Bild vergrößern
Mediterrane Frikadellen/ Foto:wolfram

 

Zubereitung:     

Zwiebelwürfel in wenig Öl glasig dünsten und abkühlen lassen.

 

Alle Zutaten (das Brötchen gut ausdrücken) miteinander gut vermengen,

die Konsistenz soll geschmeidig sein. Ist sowieso bei Frikadellen immer sehr wichtig. Zwischendurch mit den Gewürzen abschmecken, ich gehe immer vorsichtig vor,

denn schnell ist mal was überwürzt , besonders Rosmarin kann schnell zuviel werden!

 

Feta in 8 Würfel schneiden. Ca. 8 Frikadellen formen.

Je ein Würfel dabei in die Mitte drücken. Reichlich Öl in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin braten.

 

Ich habe die Frikadellen mit Gurkenspagetti angerichtet, die ich einfach mit einer Kräuter-Vinaigrette angemacht angemacht habe.

 

 

Rezept eingestellt von: wolfram

18.2.2013


comments powered by Disqus