Roastbeef (Basic)



Zutaten für 8 Personen:         

2 kg Roastbeef
Salz

schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
Butterschmalz

Bild vergrößern
Roasbeef (Basic) / Foto:wolfram

Zubereitung:     

Das Roastbeef wenn nötig etwas von Fett befreien (nicht zuviel), mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben. Über Nacht an einem kühlen Ort abgedeckt stehen lassen.

 
Wenn das Fleisch am nächsten Tag zubereitet wird, sollte es Zimmertemperatur haben.

 
Das Fleisch in heißem Butterschmalz von allen Seiten anbraten, in eine Fettpfanne legen und bei 220°C im vorgeheizten Backofen etwa 40 Min. braten.

 
Das Fleisch habe ich morgens angebraten, bei Zimmertemperatur aufbewahrt und abends für die Gäste fertig gestellt.
Ich mache immer den Drucktest für den richtigen Garpunkt.

Auf Nummer sicher geht man, wenn ein Thermometer verwendet wird (rosa 70°C).


Vor dem Aufschneiden etwa 10 Min. abgedeckt ruhen lassen. 

 


Ich habe dazu Leipziger-Allerlei serviert.
Roastbeef schmeckt natürlich kalt aufgeschnitten auch sehr gut,

dazu reiche ich Remoulade.

 

 

Rezept eingestellt von: wolfram

18.2.2013


comments powered by Disqus