Spanferkel-Keule



Zutaten für 6 Personen:         

1 Spanferkelkeule (gepökelt)
Nelken
Pfeffer

Paprika (edelsüß)
Bier

Bild vergrößern
Spanferkel-Keule/ Foto:wolfram

Zubereitung:     

Spanferkelkeule abwaschen und mit einem Handtuch trockenreiben.
Die Schwarte einritzen, mit Pfeffer und Paprika einreiben. Mit Nelken bespicken.

 
Die Keule mit der Schwarte nach oben in eine mit Wasser ausgespülte Fettpfanne legen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200° C 45 Minuten backen, dann den Ofen auf 150°C herunter schalten und weitere 2 ½ Stunden garen, die letzten 30 Minuten immer wieder mit Bier bestreichen (vorsichtig, damit die Nelken nicht rausfallen).

 
15 Minuten im Backofen bei 100°C ruhen lassen.


Aufschneiden und mit Kartoffelstampf, Sauerkraut oder Sauerkrautsalat servieren.

Tipp:

Die Reste schmecken, dünn aufgeschnitten, in einem Brötchen mit Cocktailsoße und Krautsalat sehr gut.

 

 

Rezept eingestellt von: wolfram

18.2.2013


comments powered by Disqus