Würzbraten (Kotelett im Stück)



Zutaten für 4 Personen:

1000g Schweinebraten
Salz, Pfeffer
3 große Zwiebel (schälen, in Stücke schneiden)
Porree ( putzen, in Stücke schneiden)
Möhren (putzen, in Stücke schneiden)
2 EL körniger Senf
2 Knoblauchzehen
¼ l Rotwein
¼ l Fleischbrühe
Öl

Bild vergrößern
Würzbraten (Kotelett im Stück) Foto:wolfram

 

Zubereitung:     

Fleisch trocken tupfen, mit Pfeffer und Salz einreiben.

Fleisch in heißem Öl von allen Seiten anbraten. Fleisch herausnehmen, Gemüse und Knoblauchzehen rösten, mit Rotwein ablöschen.
Braten auf das Gemüse legen, mit Senf bestreichen.
Im vorgeheizten Ofen (180° Grad) ca. 90 Minuten braten.

 
Das Fleisch aus dem Bräter nehmen, warm stellen, den Bratenfond mit dem Gemüse pürieren, wenn nötig mit etwas Fleischbrühe verdünnen, abschmecken.

 
Wenn die Soße fein werden soll, den Fond durchsieben, entfetten, mit Fleischbrühe verlängern, aufkochen und andicken.


Fleisch aufschneiden.

Ich habe den Braten mit Blumenkohl und Kartoffeln servieren.

Tipp: Der Braten auch schmeckt kalt aufgeschnitten köstlich.

 

Rezept eingestellt von: wolfram

16.2.2013


comments powered by Disqus