Schmorhähnchen mit Aprikosen



Zutaten für 4 Personen:

1 küchenfertiges Hähnchen von ca. 1,5 kg

6 EL Öl

6 kleine Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

4 Tomaten

100g getrocknete, ungeschwefelte Aprikosen

1 TL Salz

Cayennepfeffer

 

 

Zubereitung:

Das Hähnchen innen und aussen waschen, trockentupfen und in 8 Stücke teilen.

 

In einem großen Schmor-Topf das Öl erhitzen und die Hähnchenstücke darin anbraten, herausnehmen und warm stellen.

 

Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Von den Zwiebeln die Hälfte würfeln, den Rest halbieren.

Den Knoblauch würfeln. Beides im Bratfett andünsten.

 

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, dann im kalten Wasser abschrecken, enthäuten, Stengelansätze herausschneiden und die Tomaten vierteln.

Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Tomaten und Aprikosen ebenfalls im Bratfett andünsten, das Fleisch darauf legen, mit Salz und Cayennepfeffer bestreuen und zugedeckt

bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten gar schmoren.

 

Als Beilage passt dazu Reis oder Stangenweißbrot/Baguette


comments powered by Disqus