Frühlingsgemüse mit Crevetten



Bild vergrößern
Frühlingsgemüse mit Crevetten/ Foto: wolfram

Zutaten für 4 Personen:
Ca. 20 Crevetten ( gekocht, geschält und entdarmt )
200 g Thaispargel oder grünen Spargel
3 Frühlingszwiebeln
2 kleine Zucchini
100 g Zuckerschoten
2 EL Schalottenwürfel
1 Knoblauchzehe
1 nicht zu scharfe Chilischote ( feine Würfelchen )
2 El Olivenöl
2 EL Himbeeressig
2 EL helle Sojasoße
1/3 TL Salz
gem. weißer Pfeffer
Blätter und Blüten von Kapuzinerkresse


Zubereitung:

Spargel evtl. schälen und in ca 5 cm große Stücke schneiden.
Die Zucchini der Länge nach in breite Steifen schneiden und blanchieren, abtropfen lassen.
Zuckerschoten in Rauten schneiden.
Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden.


Öl in eine großen Pfanne erhitzen und die Chilischote -und Schalottenwürfel sowie die zerdrückte Knoblauchzehe darin hell anschwitzen.

Zuckerschoten, Spargel und Frühlingszwiebeln untermischen und kurz mitschwitzen. Crevetten und Zucchini unterheben. Das ganze erkalten lassen.


Mit Essig, Sojasoße. Salz und Pfeffer würzen. 
Eine halbe Stunde durchziehen lassen.


Auf vier Teller verteilen und mit Blätter und Blüten von Kapuzinerkresse garnieren.

Rezept eingestellt von: wolfram

13.2.2013


comments powered by Disqus