Möhren-Eintopf mit Hack-Klößchen



Zutaten für 4 Personen:

1 kg Möhren

300g Kartoffeln

300g Knollensellerie

3 Zwiebeln

1 1/2 Liter Fleischbrühe

40g Butter

300g Gehacktes (Schwein & Rind gemischt)

2 EL Semmelmehl

1 Ei

1 EL Petersilie, gehackt

1 EL Schnittlauch, in Röllchen

Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 

Zubereitung:

2 Zwiebeln in Ringe schneiden 

Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin andünsten

Möhren, Kartoffeln und Sellerie schälen, in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben 

und auch andünsten

mit Brühe ablöschen

alles insgesamt 30 Min. mit geschlossenem Topf garen lassen

nach 10 Min. allerdings die Fleischklöße hinzufügen

 

dazu:

1 Zwiebel in feine Würfel schneiden

zum Gehackten geben

Semmelmehl, Ei, Salz, Pfeffer dazu und alles zu einer Hackmasse verkneten

kleine Klöße daraus formen und in den Eintopf

 

Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie und Schnittlauchröllchen bestreuen.

 

 


comments powered by Disqus