Vollkorn-Spaghetti mit Auberginen


Zutaten für 4 Personen:

400g Vollkorn-Spaghetti

2 kleine Auberginen

6 EL Speise-Öl

1 EL Oliven-Öl

1 Bund Lauchzwiebeln

2 Knoblauchzehen

600g Tomaten

1 Bund Basilikum

1 EL frisch geriebener Parmesan

Salz

Pfeffer

Prise Zucker

 

 

Zubereitung:

Die Auberginen waschen, halbieren, in Scheiben schneiden und im heißen Speise-Öl zugedeckt bei kleiner Hitze in etwa 20 Minuten weich garen.

Dann bei mittlerer Hitze unter Wenden bräunen.

 

In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, den Knoblauch hacken,

die abgezogenen Tomaten achteln.

Das Oliven-Öl erhitzen. Lauchzwiebeln und Knoblauch darin bei kleiner Hitze anbraten.

Die Tomaten zugeben und 10 Minuten schmoren.

Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

Basilikum fein hacken und untermischen.

 

Spaghetti in reichlich Salzwasser bißfest garen und gut abgetropft in eine Schüssel geben.

Tomaten und Auberginen auf den Nudeln anrichten und mit Parmesan bestreuen.


comments powered by Disqus