Schnittlauch-Waffeln mit Rührei


Zutaten für 4 Personen:

Für die Waffeln:

  • 150g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250ml Milch
  • 1 Ei
  • 2 EL zerlassene Butter
  • 4 EL Schnittlauch-Röllchen
  • Öl zum Einfetten des Waffeleisens

 

Für das Rührei:

  • 8 Eier
  • 4 EL Sahne oder Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25g Butter

 

Zubereitung:

Für die Waffeln:

  1. Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben
  2. mit Milch, Ei, Butter und Schnittlauch zu einem glatten Teig verrühren
  3. Teig 5 Minuten stehen lassen
  4. Waffeleisen dünn einfetten und vorheizen
  5. jeweils etwas Teig in das Waffeleisen füllen und die Schnittlauch-Waffeln nach und nach goldbraun backen, warm halten

 

Für das Rührei

  1. die Eier mit der Sahne oder Milch verquirlen
  2. mit Salz und Pfeffer würzen
  3. Butter in der Pfanne zerlassen
  4. die Eier unter gelegentlichem Rühren darin stocken lassen

 

Kommentare: 0