Huhn mit Zwiebeln

in Weißwein-Sauce


Zutaten:

  • 1kg Hähnchenbrüste
  • 20 sehr kleine Zwiebeln
  • 2 zerdrückte Knoblauchzehen
  • 1/4 Liter Weißwein
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL feingehackte Petersilie
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • etwas Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Hühnerbrüste waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern, dann im Mehl wenden.

In einer Kasserolle das Öl erhitzen und die Hühnerbrüste darin goldgelb  braten. Mit dem Wein den Bratensatz löschen. Knoblauch, Thymian und Petersilie dazugeben.

Geschlossen ca. 15 Minuten köcheln lassen. 

 

Die Zwiebeln pellen, aber ganz lassen. Nach den 15 Minuten die Zwiebeln zum Fleisch geben und weitere 15 Minuten simmern lassen.

 

Probieren, ob Fleisch und Zwiebeln gar sind. Wenn nur eines davon fertig ist, herausnehmen und das andere alleine fertig garen. Zuletzt alles wieder zusammenführen, abschmecken und erhitzen.

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo! 17.11.1995

Prominenter Gast: Wim Thoelke mit Beduinen-Obst

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0