Shrimps mit Ingwer

chinesisch


Zutaten:

  • 500g Shrimps, mittelgroß, ungeschält, ohne Kopf und möglichst roh
  • 1 große grüne Paprikaschote
  • 3-4cm frische Ingwerwurzel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL neutrales Öl
  • 1 EL Sherry
  • Salz

 

Für die Sauce

  • 3 EL Ketchup
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Sherry
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 EL leichte Sojasauce
  • 1 Tasse Hühnerbrühe

 

Zubereitung:

Die Shrimps schälen, den Darm entfernen, fließendes kaltes Wasser darüberlaufen lassen und mit Küchenkrepp gründlich trocknen. Dann soweit aufschneiden, dass man die Shrimps flach aufdrücken kann. 

 

Paprika waschen, halbieren, Strunk, Kerne und Trennwände entfernen, Die Paprika längs in Streifen, dann quer in kleine Würfel schneiden. Ingwer schälen und raspeln oder ganz fein hacken. Knoblauch ebenfalls fein hacken.

 

Für die Sauce Ketchup mit Zucker, Sherry, Speisestärke, Sojasauce und Brühe glattrühren.

1 EL Öl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen. Paprikawürfel darin 1 Minute dünsten und herausnehmen. 2 EL in Pfanne oder Wok geben, den Knoblauch leicht anbräunen, herausnehmen und zum Paprika geben. Nun die Shrimps mit dem Ingwer so lange im Öl unter Wenden braten, bis die Shrimps leicht bräunen und gar sind. Sherry und etwas Salz zugeben. Die Sauce darübergießen und so lange rühren, bis sie gebunden ist. Paprikawürfel und Knoblauch zufügen, salzen und alles gut mischen. 

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo!

 

Grüne Nudeln à la Roberto - Roberto Blanco

    

Kommentar schreiben

Kommentare: 0