Norwegischer Eisberg


von Wencke Myhre

 

Zutaten:

  • 5 Eiweiß
  • 3 Scheiben einfacher, fertig gekaufter Sandkuchen
  • etwas Zucker
  • etwas Grand Marnier/Orangen-Likör
  • 1 große, rechteckige Packung Vanille-Eis in Größe wie der Sandkuchen
  • Beeren nach Belieben

 

Zubereitung:

Backofen auf 250°C vorheizen

 

Die Eiweiße mit etwas Zucker schlagen, bis der Schnee gut steif und cremig ist.

 

In eine flache Auflauf-Form 3 Scheiben vom Sandkuchen zu einem Rechteck nebeneinander legen, das so groß ist wie der Vanille-Eis-Block. Den Kuchen mit etwas Grand Marnier beträufeln.

 

Das Vanille-Eis auf die Sandkkuchenstücke stürzen und mit dem Eischnee bestreichen, dass das Eis ganz bedeckt ist.

 

Den Eisberg ca. 3 Minuten in den Backofen, bis der Eischnee leicht angebräunt ist.

Herausnehmen, mit Beeren garnieren und sofort servieren.

 

Quelle: alfredissimo!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0