Lichters Schnitzeljagd: Amerikanischer Burger


Zutaten für 3 Personen:

  • 600 g frisches Rinderhack
  • 1 Ciabatta-Baguette
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • Salatblätter (z.B. vom Eisbergsalat)
  • Relish (Gurkenaufstrich - gehackte Gewürzgurken)
  • Tomatenketchup
  • Mayonnaise
  • (irischer) Cheddarkäse
  • Salz
  • Pfeffer 

 

Zubereitung:

Aus dem Rinderhack 3 Burger formen, beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und

auf jeder Seite 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten (je nach Geschmack englisch bis medium).

 

Nach dem Wenden des Burgers 1 Scheibe Cheddarkäse auf die bereits gebratene Seite legen und die Pfanne 2-3 Minuten mit einem Deckel schließen.

 

Aus dem Ciabatta-Brot 3 Stücke à 15 cm schneiden. Die Brote längs aufschneiden und jeweils die Innenseite mit etwas Butter in einer Pfanne anrösten. Die angebratenen Fleisch-Burger auf die Ciabatta-Brote legen, Zwiebel-, Tomatenringe und Salatblätter an die Seite legen.

 

Tomaten-Ketchup, Mayonnaise und den Gurkenaufstrich in kleinen Schälchen dazu stellen.  

 

 

 

Rezept aus Lichters Schnitzeljagd 17.10.2014

Staffel 4 - Folge 2 |  Kirchen-Burger und Woll-Lust

 

Download
Amerikanische Burger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.7 KB

Kommentare: 0