Oma kocht am besten: Original schwäbische Spätzle


Zutaten:

  • 5 Eier
  • 500 g Mehl
  • Salz
  • Butter

 

Zubereitung:

 

 

Die Eier in eine Rührschüssel geben und mit einem Knethaken gut verrühren. Eine Prise Salz dazugeben. Nach und nach das Mehl dazugeben. Dabei sorgfältig rühren bis der Teig glatt ist.

 

Reichlich Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Den Teig mit einem Spätzle-Hobel oder einer Presse in das kochende Wasser geben. Sobald sie oben schwimmen, die Spätzle mit einem Schaumlöffel abschöpfen und in eine vorgewärmte Schüssel geben.

 

Ein paar Butterflocken untermischen und fertig sind die original schwäbischen Spätzle.

 

 

 

Quelle: SWR - Oma kocht am besten 12.7.2018

 

Print Friendly and PDF


Kommentare: 0