Oma kocht am besten: Schwäbischer Kartoffel-Salat


Zutaten:

  • 500 g Kartoffeln
  • 125 ml Brühe
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Essig
  • 2-3 EL Öl
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

 

 

Die Kartoffeln weichkochen, noch warm schälen und - falls vorhanden, mit einem Kartoffelhobel - in dünne Scheiben schneiden.

 

125 ml heiße Brühe mit Senf und Essig verrühren und unter die Kartoffeln mischen. 2-3 EL Öl dazu geben. Nach belieben mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

 

Den Kartoffelsalat ziehen lassen, anschließend abschmecken. Wer mag, kann auch fein gehackte Zwiebeln untermischen.

 

 

Tipp:

Eine Salatgurke fein in Scheiben hobeln, mit Salz würzen, Wasser ausdrücken und die Gurkenscheiben unter den Kartoffelsalat mischen. Die Gurke gibt dem Salat eine frische Note.

 

 

 

Quelle: SWR - Oma kocht am besten 12.7.2018

 

Print Friendly and PDF


Kommentare: 0