SAT.1 Frühstücksfernsehen


Rezepte aus dem Morgen-Magazin

23.5.2018

Freitag, 23.3.2018

Rezepte 2017

Rezepte für Weihnachten & Silvester

weitere Rezepte

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Regina Klemen (Samstag, 24 Februar 2018 08:34)

    Hallo, im Januar oder Anfang Februar hatten sie ein "Avocadocreme mit Ei auf Toast" Rezept. Ich kann das nirgends finden. Können sie mir dies bitte zusenden?
    regina.klemen@drei.at
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Regina Klemen

  • #2

    HappyM-Admin (Dienstag, 27 Februar 2018 14:37)

    Hallo Regina,
    eine Rezept-Mail ist zu Dir unterwegs.

    Viele liebe Grüße
    Susanne

  • #3

    Reitmayer (Freitag, 02 März 2018 11:13)

    Hackfleisch pizza

  • #4

    Wayana (Freitag, 02 März 2018 22:40)

    Ich suche das Rezept für den Eierlikör?�

  • #5

    HappyM-Admin (Samstag, 03 März 2018 18:52)

    Weltbester SAT.1 Frühstücksfernsehen-ORANGEN-EIERLIKÖR

    Zutaten für 4 Personen:
    6 Eigelb (Kl. M)
    150 g Puderzucker
    1 Vanilleschote
    2 Bio-Orangen
    250 ml Kondensmilch
    350 ml Weinbrand

    Zubereitung:
    1. Eigelb und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers 5 Min. cremig rühren. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Orangen heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. 150 ml Saft auspressen. Vanillemark und Orangenschale unter die Eimasse rühren.

    2. Nacheinander Kondensmilch ,Orangensaft und Weinbrand in dünnem Strahl unter Rühren zugießen. 2 Std. in der Schüssel kalt stellen und gelegentlich umrühren.

    3.Eierlikör durch ein feines Sieb gießen und den entstandenen Schaum abschöpfen. Den Likör in eine oder mehrere Flaschen umfüllen und gut verschließen.


    Im Kühlschrank hält sich der Likör 4-6 Wochen

  • #6

    HappyM-Admin (Samstag, 03 März 2018 18:55)

    HACKFLEISCH/BACON-PIZZA
    Zutaten für 4 Personen:
    400 g Bacon
    200 g geriebener Käse
    800 g Rinderhackfleisch
    100 g Röstzwiebeln
    8 Stück Peperoni (nach Geschmack)
    6 EL BBQ Soße (nach Geschmack)

    Zubereitung:
    Zuerst den Bacon kreisförmig in einer Pfanne verteilen, bis der ganze Boden bedeckt ist.Danach das Rinderhack auf dem Bacon verteilen. Wichtig: es muss ein kleiner Rand entstehen, damit der Bacon am Rand übergeklappt werden kann.

    Den geriebenen Käse und ein paar Peperonis hinzugeben und den Bacon in die Mitte überüberschlagen.

    Am Ende die Pizza mit Bacon bedecken, bis sie komplett bedeckt ist.

    Bei 200 Grad etwa 45 Minuten auf den Grill oder in den Backofen legen. Nach 45 Minuten mit der BBQ-Soße bepinseln und mit Röstzwiebeln verfeinern.