Hähnchenbrust

mit Relish aus grünem Pfeffer & Zwiebeln


Zutaten für 6 Personen:

  • 8 mittelgroße Zwiebeln
  • 3 grüne Pfefferschoten 
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2–3 TL brauner Zucker


Außerdem:

  • 6 Hähnchenbrüste, Zimmertemperatur
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung Relish:

Die Zwiebeln halbieren und in feine Ringe schneiden. Die Chilischoten von Stielansatz und Kernen befreien und in schmale Streifen schneiden.

 

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln bei leichter Hitze anschwitzen.

Mit etwas Salz bestreuen. Nach ca. 10 Minuten die Chilischoten hinzufügen und mitbraten, bis die Zwiebeln gar und weich sind. Kurz vor Ende der Garzeit den braunen Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Zubereitung Hähnchenbrust:

Backofen auf 180 °C vorheizen

 

Die Hähnchenbrüste mit etwas Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das restliche Öl in einer großen Pfanne erhitzen, bis es anfängt zu rauchen.

Die Hähnchenbrüste portionsweise von jeder Seite 4–5 Minuten braten und dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Wenn sämtliche Hähnchenbrüste angebraten sind, das Blech in den heißen Ofen schieben und die Hähnchenbrüste ca. 8-12 Minuten zu Ende garen.

 

Zum Anrichten:

Die Hähnchenbrust mit einer Portion Relish darauf servieren.

 

Rezept: Tom Franz

Mehr israelische Rezepte von Tom Franz

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0