Frito Mallorquin


Zutaten für 4 Personen:

  • Innereien vom mallorquinischen Lamm ( Leber, Herz und Lunge)
  • 3 große Bündel Frühlingszwiebeln
  • 2 rote Paprika
  • ½ Blumenkohl
  • 5 Kartoffeln
  • 3 Knoblauchzehen   
  • Natives Olivenöl extra
  • 2 Lorbeerblätter   
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Fenchelkraut 

 

Zubereitung: 

Die Innereien zunächst vorbereiten: Häutchen, Blutgefäße und Gerinnsel entfernen. Danach mit kaltem Wasser abwaschen. Nun alle Innereien in kleine Würfel schneiden.  

 

Paprika, Blumenkohl, Fenchelknolle und Frühlingszwiebel in 1 1/2cm große Würfel (Brunoise) schneiden.

Fenchelgrün für später zur Seite legen. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.  

 

In einer großen Pfanne reichlich Öl erhitzen und diese zunächst mit zerdrückten Knoblauchzehen und Lorbeerblättern würzen. Alle Zutaten nacheinander frittieren: Zuerst die Kartoffeln, dann das Gemüse und schließlich die Innereien. Aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier entfetten. Restliches Öl in der Pfanne entsorgen.  

 

Nun alles in die große Pfanne geben und zusammen durchschwenken. Kartoffeln nicht zerdrücken!

Das Ergebnis sollte saftig und sämig sein, nicht ölig. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fenchelgrün abtropfen, zerhacken und hinzufügen  

 

 

 

Rezept: Alfredo Molinet/Mallorca

Quelle: Stadt, Land, Lecker 12.5.2018

Promi-Koch: Nelson Müller

 

 

mehr Rezepte von Alfredo Molinet

  • Arroz brut/Mallorquinischer Reis-Eintopf mit Fleisch
  • Ensaimadas/Mallorquinische Hefeteig-Schnecken     

 

 

Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0