Frozen-Joghurt mit Karamell-Soße

vom Vorkoster Björn Freitag


 

Zutaten:

  • 500 ml Joghurt
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • Zitronenschale (Bio-Zitrone)
  • 2 EL Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 2 Eigelbe

 

Zubereitung:

Für den Frozen-Joghurt Joghurt, Agavensaft, 1 Schuss Zitronensaft und abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone (je nach Geschmack) in einer Schüssel verrühren. Die Masse in eine Eismaschine oder alternativ in eine flache Aufbewahrungsschale geben und in den Tiefkühler stellen. Regelmäßig umrühren.

 

Karamell-Soße

2 EL Zucker in einen Topf  geben und ihn karamellisieren lassen, bis er gold-braun ist.

DieKaramellmasse mit Sahne und Milch ablöschen. (Achtung Spritzgefahr!

Alles etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Karamell in der Flüssigkeit aufgelöst hat.

 

Die Eier trennen, die Eigelbe kommen in eine Schüssel. Mit dem Rührgerät aufschlagen und die heiße Karamell-Milch dazu schütten. Weiterrühren, damit das Eigelb nicht gerinnt.

Dann abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen, bis der Frozen-Joghurt servierfertig ist. 

 

Rezept: Björn Freitag

Quelle: WDR - Der Vorkoster

 

Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0