Bioleks: Schmorlamm mit Paprika


Zutaten:

  • 1 entbeinte Lammschulter, ca.600 g
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1/8 Liter halb Weißwein, halb Instant-Brühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

 

Zubereitung:

Zwiebeln pellen und in grobe Würfel schneiden. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Lammschulter auf einem Brett ausbreiten, das meiste vom Fett abschneiden, salzen, pfeffern und mit etwas Thymian bestreuen. Mit Küchengarn zu einer Rolle binden.

 

Das Öl im Bräter erhitzen und die Lammschulter darin ringsrum etwa 5 Minuten unter Rühren anbraten und dann herausnehmen.

 

Die Zwiebeln und Paprika im selben Bräter etwa 5 Minuten andünsten. Brühe und Wein angießen, die Lammschulter auf das Gemüsebett setzen und mit Deckel ca. 1 Stunde bei kleiner Flamme schmoren - dabei 2-3 mal wenden. Evtl. Brühe oder etwas Wasser nachgießen; sollte am Ende der Schmorzeit zuviel Flüssigkeit übrig bleiben, ohne Deckel etwas einkochen lassen.

 

Das Gemüse zerkocht fast gänzlich zu einer sämigen Sauce. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Garn entfernen. Die Schulter in 2 cm-Scheiben schneiden und mit der Sauce überzogen servieren.

 

 

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo! 13.3.1998

Prominenter Gast: Grit Boettcher

 

Download
Bioleks Schmorlamm mit Paprika.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.1 KB

Kommentare: 0