Topfen-Palatschinken


Zutaten für 4-6 Personen:

Für die Creme:

  • 250 g Topfen (Quark)
  • 2-3 EL in Rum eingeweichte Rosinen
  • Zitronenschale
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Puderzucker oder 1 EL flüssiger Honig (notfalls kurz in die Mikrowelle stellen)
  • 100 ml Sahne
  • eventuell grob gehackte Walnusskerne

 

 

Zubereitung:

Die Palatschinken zubereiten wie beschrieben und im Ofen bei 50°C  warm halten.

 

Für die Topfencreme

  1. Quark mit Rosinen, Zitronenschale und -saft, Zucker, Puderzucker oder Honig glatt rühren.
  2. steif geschlagene Sahne unterziehen.
  3. Wer mag, fügt noch Walnusskerne hinzu.

 

Anrichten:

Jeweils 2 Löffel von der Creme in der Mitte eines Palatschinken verstreichen, diese zusammenfalten und dann zum Viertel klappen. Mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.

 

Rezept: Martina Meuth & Bernd Neuner-Duttenhofer

Quelle:  WDR-Kochen mit Martina & Moritz vom 31.8.13 "Wiener Küche"

 

Print Friendly and PDF
Kommentare: 0