Lafers Gekräutertes Lammkarree,  Rotwein-Feigen, cremige Polenta und  bunter Tomaten-Salat


Zutaten für 4 Personen:

Für das Lamm:

  • 1 kg Lammkarree
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • je 3 Stiele Rosmarin und Thymian
  • 1 Bund Petersilie

  • 1 Bund Schnittlauch

 

Für die Polenta:

  • 400 ml Gemüsefond
  • 50 g Instant Polentagrieß
  • Muskatnuss
  • 100 ml Sahne
  • 2 Stiele Rosmarin
  • 4 Stiele Thymian
  • 3 Stiele Minze
  • 30 g Parmesan

 

Für die Feigen:

  • 8 Feigen
  • 2 Schalotten
  • 30 g Zucker
  • 250 ml Rotwein
  • 1 Zweig Rosmarin

 

 

Zubereitung:

Backofen auf 120°C vorheizen.

 

Lammkarree mit Salz und Pfeffer würzen und Senf bestreichen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin rundum anbraten. Kräuter und Knoblauch zum Braten mit in die Pfanne geben. Auf ein Ofengitter legen, Kräuter und Knoblauch darauf verteilen und 20-25 Minuten im Backofen garen.

 

 

Für die Polenta Gemüsebrühe und 50ml Sahne mit Rosmarin und Thymian aufkochen, 5 Minuten ziehen lassen, die Kräuter wieder entfernen. Polentagrieß einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Dann auf kleinster Flamme 5-8 Minuten ausquellen lassen. Mit Salz und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

 

Sahne steif schlagen, Minze fein hacken, Parmesan fein reiben. Thymian und Rosmarin fein hacken. Sahne, Parmesan und die Minze zuletzt unter die fertige Polenta heben.

 

 

Die Feigen abbrausen, schälen und halbieren. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Schalotten zugeben und anschwitzen. Mit dem Rotwein ablöschen, Rosmarin zugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Feigen in den Sud legen und bei milder Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen.

 

 

Fertigstellung:

Petersilie und Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln. Petersilie fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Das Lammkarree aus dem Ofen nehmen, in den Kräutern wenden, in Tranchen schneiden und mit Salz würzen.

 

Die Polenta auf Tellern verteilen, das Lamm darauf legen und die Feigenhälften und Schalotten mit dem Rotweinsud darauf verteilen.

 

 

Tipp:

Dazu einen bunten Tomaten-Salat servieren. Dafür 500g bunte Tomaten häuten, entkernen und in Streifen schneiden. Mit 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und 3 Stielen frisch gehackter Petersilie marinieren.

 

 

 

Rezept: Johann Lafer

Quelle: Lafer! Lichter! Lecker! 27.6.2015

Prominenter Gast: Marc Bator

 

mehr Fleisch-Rezepte von Johann Lafer

Lafers Erdbeer-Torte

 

Print Friendly and PDF
Kommentare: 0