Heilbutt auf Orangen-Linsen-Sud     & Schalotten-Spinat


Zutaten für 4 Personen:

  • 700 g Heilbuttfilet
  • 600 ml Fischfond
  • 200 ml Weißwein
  • 2 Sternanis
  • 1TL Korianderbeeren
  • 1/2 Stange Zimt
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 Orangen, unbehandelt
  • 600 g Linsen, rot
  • 2 Zweige Thymian
  • 110 g Butter
  • 3 Schalotten
  • 400 g Spinat, jung
  • 2 Zweige Petersilie, glatt
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Heilbutt in 4 gleich große Stücke schneiden
  2. Fischfond mit Weißwein, Sternanis, Korianderbeeren, Zimt, 2 geschälten Zehen Knoblauch und Essig in einem Topf aufkochen
  3. Temperatur auf 70 Grad regulieren und die Heilbuttfilets hineinlegen
  4. Fisch etwa 10 Minuten darin ziehen lassen, dabei immer wieder das Thermometer kontrollieren
  5. Orangen pressen
  6. Linsen in 30g Butter anschwitzen
  7. mit dem Orangensaft ablöschen
  8. Thymian zugeben und das Ganze bei mittlerer Hitze weich kochen
  9. Salzen, pfeffern und 50g Butter in Würfeln unterrühren
  10. Schalotten sowie die 3. Zehe Knoblauch schälen, fein würfeln und in einer Pfanne mit 30g Butter anschwitzen
  11. Spinat zugeben und unter Schwenken zusammenfallen lassen
  12. Mit Salz und Muskat würzen
  13. 600ml Gewürzsud vom Heilbutt durch ein Sieb gießen und zu den Linsen geben
  14. Diese kurz erwärmen und in tiefen Tellern verteilen
  15. Daraufhin den Spinat mit den Heilbuttfilets darauf anrichten
  16. Die Petersilienzweige waschen und fein hacken
  17. Heilbutt mit Salz und Pfeffer würzen, mit der gehackten Petersilie bestreuen und servieren

 

Rezept: Johann Lafer
Prominenter Gast: Wayne Carpendale
ZDF - Lafer!Lichter!Lecker! Sendung vom 6.11.2010
Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0