Spitzkohl-Roulade mit CousCous & Kokosschaum


Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Spitzkohl
  • 3 Nelken
  • 3 Sternanis
  • 5 Kapseln Kardamom
  • 1 Stange Zimtstange
  • 1 Schote Chili, klein, getrocknet
  • 300 ml Geflügelfond
  • 250 g Couscous
  • 1 Paprika, rot
  • 100 g Zuckerschoten
  • 50 g Mais
  • 30 g Pinienkerne
  • 30 g Rosinen
  • 6 EL Olivenöl
  • 50 g Butter
  • 2 Schalotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Kokosflocken
  • 100 ml Kokosmilch
  • 150 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • Gartenkresse
Zubereitung:
  1. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen
  2. Spitzkohl waschen, die äußeren Blätter abschneiden und den Strunk kreisrund herausschneiden
  3. Circa 8 große Blätter abnehmen, flach auslegen und falls nötig die Reste des Strunks entfernen
  4. Blätter etwa 2 Minuten blanchieren, anschließend kalt abschrecken
  5. Kardamom, Nelken, Zimtstange, Sternanis und Chilischote im Mörser grob zerstoßen und in ein Teesieb geben
  6. 250ml Geflügelfond mit den Gewürzen aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen
  7. Den Fond anschließend nochmal aufkochen und über den Couscous gießen
  8. 5 Minuten ausquellen lassen
  9. mit einer Gabel auflockern und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken
  10. Paprika waschen, schälen und klein würfeln
  11. Zuckerschoten abbrausen und klein würfeln
  12. Mais unter kaltem Wasser abspülen
  13. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten
  14. 1 Schalotte und 1 Knoblauchzehe abziehen und klein würfeln
  15. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen
  16. Schalotte und Knoblauch gemeinsam mit dem Gemüse, Pinienkernen und Rosinen anbraten
  17. Couscous zufügen
  18. mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen
  19. 2-3 EL Gewürzcouscous auf ein Spitzkohlblatt geben, die Seiten leicht einschlagen und von unten nach oben einrollen
  20. Rouladen mit Küchengarn fixieren und mit Salz und Pfeffer würzen
  21. 2 EL Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen und die Rouladen darin von allen Seiten anbraten
  22. Butter in die Pfanne geben und die Rouladen damit glasieren
  23. Das übrige Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
  24. restliche Schalotte und restlichen Knoblauch abziehen, fein würfeln und mit den Kokosflocken anschwitzen
  25. übrigen Gemüsefond und die Kokosmilch angießen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen
  26. Schmand zugeben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken
  27. Mit einem Pürierstab schaumig aufmixen
Jeweils 2 Rouladen in einen tiefen Teller geben, 2 große EL Kokosschaum darüber geben und mit Gartenkresse garnieren.
Rezept: Johann Lafer
Prominenter Gast: Isabell Varell
ZDF - Lafer!Lichter!Lecker! Sendung vom 10.4.2010
Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0