Birnen-Streusel-Auflauf mit Eierlikör


Zutaten für 4 Personen:

3 Birnen
100 ml Weißwein
50 g  Zucker
1     Zimtstange
1 TL Vanillezucker
1 TL Speisestärke
100 g Butter
200 g Mehl
100 g Zucker
1 Prise Salz
150 ml Sahne
50 g  Puderzucker
100 ml Eierlikör
                              Butter für die Förmchen

 

 

Zubereitung:

Die Birnen waschen, schälen und entkernen. Danach die Birnen klein würfeln und mit Weißwein, Zucker, Zimt und Vanillezucker in einen Topf geben.

Die Birnen darin drei Minuten garen. Speisestärke mit zwei Esslöffeln Wasser glatt rühren und den Birnensud damit binden.

 

Die Auflaufförmchen (Soufflee-Förmchen) mit Butter ausfetten, die Birnen mit dem Sud in die Auflaufförmchen füllen.

 

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

 

Für die Streusel die Butter mit Zucker, Salz und Mehl zwischen den Händen zu Streuseln verreiben und über den Birnen verteilen. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten goldgelb backen.

 

Zuletzt die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen. Den Eierlikör kurz unterschlagen und die Eierlikörsahne zu dem Birnen-Auflauf servieren.

 

 

Rezept: Horst Lichter

Prominenter Gast: Waldemar Hartmann

Quelle: ZDF-Lafer!Lichter!Lecker! - 30.3.2013

 


comments powered by Disqus