Lichters Kalb-Rouladen gefüllt mit Weichkäse und Champignons, dazu Kartoffel-Zucchini-Puffer


Zutaten für 4 Personen:

  • 8 dünne Kalbs-Schnitzel
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 150g Roquefort
  • 100g Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 100ml Kalbsfond
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 500g festkochende Kartoffeln
  • 2 Zucchini
  • 4 Zucchiniblüten
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL Butter
  • 1 Ei
  • 50g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Kalbs-Schnitzel abbrausen, trockentupfen, flach klopfen und jeweils mit 1 Scheibe Frühstücksspeck belegen. Die Champignons putzen, den Roquefort in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen. Die Petersilienblätter abzupfen. Zwiebel und Petersilie fein hacken. 2 EL Petersilie beiseite legen. Die Champignons zuerst in Scheiben, dann in Würfel schneiden.

 

1 EL Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten, die Pilze zufügen und kurz mit anbraten. Die Petersilie unterrühren und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluß den Käse dazugeben, ganz kurz vermengen und die Masse sofort mittig auf den Kalbs-Schnitzeln verteilen. Die Schnitzel seitlich einschlagen, aufrollen und mit Rouladen-Nadeln oder Holz-Spießen befestigen. Von außen mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

 

Das restliche Butterschmalz in einer Pfanne auslassen, die Rouladen bei mittlerer Hitze rundum anbraten und mit dem Kalbsfond ablöschen. Bei geschlossenem Deckel und geringer Wärmezufuhr die Rouladen ca. 10 Minuten garen.

 

 

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und mit der ungeschälten Zucchini grob reiben. Beides mit dem Ei, Mehl und der übrigen Petersilie vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

 

Die Butter in der Pfanne erhitzen und je 2 EL Kartoffel-Zucchini-Teig pro Puffer hineingeben. Von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten. 

 

 

Die Rouladen aufschneiden und auf Tellern oder einer Platte anrichten, mit etwas Fleischsud beträufeln und mit den Kartoffel-Zucchini-Puffern servieren. Das ganze mit Zucchiniblüten dekorieren.

 

 

 

Rezept: Horst Lichter

Quelle: Lafer! Lichter! Lecker! 17.7.2010

Prominenter Gast: Nina Eichinger

 

Pfannkuchen-Rolle mit Mangold-Ricotta-Füllung von Horst Lichter

mehr Hauptgerichte von Horst Lichter

 

Print Friendly and PDF
Kommentare: 0