Lichters Kleine Orangen-Käsekuchen


Zutaten für 4 Tartelettes mit 10cm Durchmesser:

  • 60g Butter
  • 125g Hafer-Vollkornkekse
  • 150g zimmerwarmer Frischkäse
  • 150g Sahne
  • 50ml gesüßte Kondensmilch
  • 1/2 Zitrone
  • 2 Orangen
  • 2cl Orangen-Likör
  • 2 EL gehackte Pistazien
  • 1 EL Vanillezucker
  • Butter für die Förmchen

 

Zubereitung:

Die Tartelette-Formen mit Butter einfetten. Für den Boden die Butter schmelzen. Die Kekse in einer Küchenmaschine zu feinen Bröseln vermahlen, die Butter zugeben und alles kurz mischen. Diese Mischung auf die Formen verteilen und am Boden und Rand andrücken. Im Kühlschrank aufbewahren, bis die Füllung zubereitet wird. 

 

Frischkäse mit dem Schneebesen des Handrührgerätes schaumig aufschlagen. Nach und nach Kondensmilch, 1 EL Zitronensaft und den Orangen-Likör zugeben. 2-3 Minuten auf mittlerer Stufe schlagen, bis eine dickschaumige Masse entstanden ist. Die Mischung gleichmäßig auf die Formen verteilen, glatt streichen und kalt stellen. 

 

Die Orangen schälen und filetieren. Die Sahne steif schlagen und nach und nach den Vanillezucker einrieseln lassen. 

 

Die gut gekühlten Törtchen vorsichtig aus der Form lösen und auf kleine Teller setzen. Orangenfilets darauf verteilen, einen guten Klecks geschlagene Sahne darauf geben und mit gehackten Pistazien bestreuen.

 

 

 

Rezept: Horst Lichter

Quelle: Lafer! Lichter! Lecker! 4.7.2015

Prominenter Gast: Heino

 

mehr Dessert-Rezepte von Horst Lichter

Tagliatelle mit Rindfleischstreifen und Kirschtomaten von Horst Lichter

 

Print Friendly and PDF
Kommentare: 0