Lichters: Matjes-Salat mit Speck-Kartöffelchen


Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Drillinge-Kartoffeln
  • 6 Matjesfilets
  • 150 g gekochter Schinken
  • 150 g kalter Kalbsbraten
  • 3 Eier
  • 2 Essiggurken
  • 2 Rote Bete, vorgekocht oder aus dem Glas
  • 1 Zwiebel
  • 6 EL Mayonnaise
  • 2 kleine, säuerliche Äpfel
  • 3 EL Crème fraîche
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150 g Speckwürfel
  • 50 g Butterschmalz
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Tabasco
  • Worcestersoße
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Drillinge ungeschält in Salzwasser garen. Die Eier hartkochen und anschließend fein hacken. Den Schnittlauch ebenfalls fein hacken. Die Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden.


Matjesfilets, Schinken, Kalbsbraten, Rote Bete sowie die Essiggurken in feine Würfel schneiden und mit den Zwiebelringen vorsichtig vermengen. Die Äpfel schälen, entkernen, ebenfalls in Würfel schneiden und dazugeben.


Eier, Mayonnaise, Crème fraîche und Schnittlauch unterheben. Das Ganze mit Tabasco, Worcestersoße, Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken und kühl stellen.


Petersilie klein hacken. Butterschmalz in einem Topf erhitzen, den Speck darin anbraten, die gegarten Kartöffelchen hinzugeben und mehrfach schwenken, bis sie rundum goldbraun gebraten sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Das Ganze auf Tellern anrichten, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

 

 

 

Rezept: Horst Lichter

Prominenter Gast: Jenny Jürgens

Quelle: ZDF - Lafer! Lichter! Lecker! vom 5.3.2011

 

Download
Lichters Matjes-Salat+Speck-Kartöffelche
Adobe Acrobat Dokument 29.1 KB


Kommentar schreiben

Kommentare: 0