Oma's Marmorkuchen


Zutaten für 1 Napfkuchenform:

  • 250 g Butter, weich 
  • 1 Prise Salz 
  • 250 g Zucker 
  • 3 Eier, Größe M 
  • 500 g Weizenmehl 
  • 1 Päckchen Backpulver 
  • 4-8 EL Milch 
  • 2 EL Kakaopulver 
  • 4-8 EL Milch 
  • Fett und Paniermehl für die Form

 

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Butter, Salz und Zucker schaumig schlagen
  3. Eier nach und nach zufügen und cremig aufschlagen
  4. Mehl und Backpulver mischen, sieben und nach und nach unter die Ei-Creme Masse rühren
  5. so viel Milch hinzugeben, bis der Teig schwer reißend vom Löffel fällt
  6. eine Napfkuchenform fetten und mit Paniermehl ausstreuen
  7. die Hälfte des Teiges gleichmäßig einfüllen
  8. restlichen Teig mit dem Kakaopulver verrühren und auf dem hellen Teig verteilen
  9. mit einer Gabel spiralförmig unterziehen
  10. etwa 70 Minuten backen
  11. Kuchen aus der Form lösen, stürzen und auskühlen lassen
  12. mit Puderzucker bestäuben und servieren

 

 

Rezept: Horst Lichter

Prominenter Gast: Petra Gerster

Quelle: Lafer! Lichter! Lecker! 7.7.2007

  

Print Friendly and PDF


Kommentare: 1
  • #1

    schmidtileinchen (Sonntag, 17 Juli 2016 14:13)

    Dieser Kuchen ist so was von lecker! Ich nehme allerdings kein Weizenmehl sondern 400g Vollkornmehl. Das schmeckt super nussig. Wird immer gerne gegessen.