Spargel-Schinken-Röllchen mit Butter-Sauce & gebratenen Kartoffeln


Zutaten für 4 Personen:

Für die Spargel-Schinken-Röllchen:

  • 8 Stangen weißer Spargel
  • 4 Kalbsschnitzel á ca. 160 g
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer aus der Gewürzmühle

 

Für die gebratenen Kartoffeln:

  • 400 g kleine Kartoffeln, gekocht, vom Vortag (z. B. Drillinge)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Butter

 

 

Für die Buttersauce:

  • 1 Zwiebel
  • 100 g Butter
  • 1 gestr. EL  Mehl
  • 100 ml   Weißwein
  • ½ Zitrone

Zubereitung:

Spargel

  1. waschen, schälen und 3 Minuten in 500ml leicht gesalzenem und gezuckertem Wasser kochen.
  2. Herausheben und abkühlen lassen.
  3. Das Spargelwasser auf 300ml einkochen lassen.

 

Schnitzel

  1. zwischen einem aufgeschnittenem Gefrierbeutel flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Dünn mit Tomatenmark bestreichen und mit Schinken belegen.
  3. Je zwei Stangen Spargel der Länge nach auf die Schnitzel legen, kurze Seiten einschlagen und das Fleisch aufrollen, so dass eine längliche Rolle entsteht. Mit Zahnstochern fixieren.
  4. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Spargel-Schinken-Rollen darin von allen Seiten anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 80°C warm halten.
  5. Zwiebel schälen, klein würfeln.
  6. Die Hälfte der Butter in derselben Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und kurz farblos anschwitzen.
  7. Mit Weißwein ablöschen und das Spargelwasser angießen. 
  8. Unter Rühren aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Minuten köcheln lassen.
  9. Zuletzt die restliche Butter unterrühren und mit etwas Zitronensaft verfeinern.

 

Kartoffeln

  1. halbieren und in einer Pfanne im heißen Olivenöl zusammen mit den abgezogenen Rosmarinnadeln goldbraun und knusprig braten.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Zum Anrichten die Kartoffeln mit den halbierten Schnitzelrollen auf Teller verteilen und mit der Sauce beträufeln.

 

 

Rezept: Horst Lichter

Prominenter Gast: Jochen Schropp

Quelle: ZDF-Lafer!Lichter!Lecker! vom 1.6.2013

 

Mandel-Karamell-Creme mit Kirschen  von Horst Lichter

 

Print Friendly and PDF
Kommentare: 0