Legierte Spargel-Creme-Suppe


Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g weißer Bruchspargel
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zwiebelwürfel
  • 20 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 5 cl Milch
  • 1 l Spargelfond
  • 5 cl Sahne
  • 2 Eigelbe
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz, weißer Pfeffer

 

Zubereitung:

Spargel vom Kopf nach unten schälen, in Salzwasser bissfest kochen, herausnehmen und in Stücke schneiden. Im selben Wasser Schalen und Abschnitte für einen Spargelfond auskochen.


Zwiebelwürfel in Butter glasig dünsten, mit Mehl stäuben, mit kalter Milch angießen, glatt rühren, mit Spargelfond auffüllen, aufkochen und ca. 4-6 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Den Topf zur Seite ziehen und nicht mehr kochen lassen.


Nun die Eigelbe mit Sahne verrühren und unter die Suppe ziehen. Die Spargelstücke zugeben.


Die Suppe in tiefen Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

 

 

 

Rezept: Armin Roßmeier

Quelle:  ZDF-Volle Kanne vom 23.5.2013

 

Download
Legierte Spargel-Creme-Suppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.0 KB

Kommentare: 0