Volle Kanne vegane Rezepte


Volle Kanne - vegane Rezepte

Montag, 29.4.2019

Armin Roßmeier

Kartoffel-Pilz-Nudeln auf mediterranem Gemüse - vegan 

 

 

Mittwoch, 10.4.2019

Nicole Just - Veganes Mittagessen für unterwegs

 

Dienstag, 12.3.2019

Montag, 11.3.2019

Armin Roßmeier

Ratatouille mit Linsen-Klößchen - vegan

 

 

Montag, 25.2.2019

Nicole Just

Vegane Frühstücks-Cookies

 

     

Mittwoch, 20.2.2019

Mittwoch, 23.1.2019

Desserts

Gebäck

Gemüse

Getränke

Suppen & Eintöpfe

Kommentare: 2
  • #2

    HappyM-Admin (Donnerstag, 06 September 2018 09:45)

    Hallo Christiane,
    hier das gesuchte Rezept.

    Viele Grüße
    Susanne-Admin


    AUBERGINEN MIT COUSCOUS-GEMÜSE-FÜLLUNG

    Zutaten für 4 Personen:
    2 Auberginen
    150 g Couscous
    150 ml Gemüsebrühe
    je 60 g feine Würfel von Paprika (bunt), Karotten, Zucchini, Champignons und Egerlingen
    3 EL Aiwar
    1/4 Bund frische Minze
    100 g veganer, geriebener Käseersatz
    2 EL Olivenöl

    80 g Zwiebelwürfel
    1 EL brauner Zucker oder Agavendicksaft
    200 ml Tomatensaft
    3 Tomaten, in Würfeln
    1 EL Olivenöl
    Salz, Pfeffer

    Zubereitung:
    Auberginen waschen, trocknen, längs halbieren, mit kleinem Messer aushöhlen und das Ausgeschnittene fein würfeln. Couscous mit heißer Gemüsebrühe im Verhältnis 1:1 angießen und etwa 10 Minuten quellen lassen.

    Auberginen in leicht sprudelndem Salzwasser kurz blanchieren und trocken tupfen. Feine Würfel von Auberginen, Paprika, Karotten, Zucchini, Champignons und Egerlingen in heißem Olivenöl kurz ansautieren, dann mit dem vorbereitetem Couscous gut vermengen. Aiwar untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas klein geschnittene Minze unterheben.

    Auberginen in heißem Olivenöl kurz anbraten, danach mit der Couscous-Gemüsemischung füllen, obenauf mit veganem, geriebenem Käseersatz bestreuen, in eine Pfanne setzen und im vorgeheizten Backofen bei circa 250 Grad Oberhitze kurz überbacken.

    Zwiebeln in heißem Olivenöl glasig angehen lassen, braunen Zucker oder Agavendicksaft zufügen, mit Tomatensaft angießen, Tomatenwürfel zugeben und unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Als Spiegel auf flachem Teller anrichten, Aubergine daraufsetzen und das Ganze mit Minze garnieren.

  • #1

    Christiane Løngreen (Donnerstag, 06 September 2018 09:40)

    Volle Kanne:
    Auberginen mit Couscous Gemüsefüllung

    Finde leider nur das Video, aber nicht die Rezeptangaben dazu.