Über mich


Meine Geschichte

Als leidenschaftliche Rezepte-Sammlerin und begeisterte Koch-Show-Guckerin gründete ich Ende Dezember 2011 diese Website, damit das große Suchen nach Rezepten aus täglichen Koch-Sendungen ein Ende hat und alles zentral auf einer Seite zu finden ist.

 

Ich spüre die Rezepte akribisch Tag für Tag auf und bringe sie dann hier in übersichtlicher Form mit den Hobby-Köchen zusammen. Dies alles tue ich in meiner Freizeit. Ich gehöre keinem Sender an, sondern bin "nur" eine private Person, die diese Website ganz allein mit viel Elan und Spaß gestaltet. 

 

 

...und das ist das Gesicht zur Website

Susanne Giertz - Happy-Mahlzeit

Hobby-Köchin:

Susanne Giertz

 

Jahrgang: '69 

 

hat ihren Herd in: 

Waren/Müritz

an der Mecklenburgischen Seenplatte

 

kocht für: 

sich allein, da beide Kinder inzwischen aus dem Haus


am liebsten: 

Kasseler, Klöße & Rotkohl 

 

mag aber auch: 

Chili, Gurken & Fisch


mag überhaupt nicht: 

Schokolade 

 

Lieblings-Kuchen & Torten:

Erdbeer-Torte mit Schlagsahne

Frankfurter Kranz

 

Kaffee mit Milch & Zucker?

geht gaaar nicht!

 

 

Viel Spaß mit den Rezepten & Guten Appetit wünscht


Kommentare: 102
  • #102

    Karola (Donnerstag, 17 Mai 2018 22:13)

    Hallo Susanne,
    da steckt Leidenschaft drin!
    Vielen Dank für Ihre Mühe, die das Suchen nach dem ein oder anderen Rezept sehr erleichtert.
    Beste Grüße

  • #101

    Sommerstrauss (Dienstag, 08 Mai 2018 14:30)

    Was für ein Engagement!!!
    Bewundernswert...
    Vielen Dank �

  • #100

    HappyM-Admin (Montag, 07 Mai 2018 09:53)

    Die Seite ist zu finden über >>Koch-Shows >>Lafer! Lichter! Lecker!.
    Dort sind die Rezepte nach etlichen Kategorien, mitunter nach Jahren, sortiert.

    Allerdings fehlen mittlerweile viele Rezepte, weil sie vom Sender gelöscht wurden. Ich werde sie aber nach und nach hier erfassen. Sollten also Rezepte nicht aufrufbar sein, mich einfach anschreiben, ich schicke sie dann zu.

    Liebe Grüße
    Susanne-Admin

  • #99

    Liselotte wilm (Montag, 07 Mai 2018 09:43)

    Ich suche die Seite wo die Rezepte der Sendung Lafer
    Lichter lecker nach Jahren sortiert waren. Das hat mir so gut gefallen,die war so übersichtlich,einfach toll. Liebe Grüße

  • #98

    Angelika Gattnar (Dienstag, 01 Mai 2018 09:09)

    Vielen Dank für die Mühe, die Sie da auf sich nehmen. Seit Jahren habe ich nach einem verloren gegangenen Rezept aus der Sendung "Alfredissimo" gesucht und Dank Ihrer Website jetzt wiedergefunden. Ich bin echt begeistert.

  • #97

    Brigitte Wießner (Dienstag, 24 April 2018 09:23)

    Danke das du dir die viele Arbeit machst , damit es Menschen wie ich es leichter haben .
    Super Dankeschön

  • #96

    HappyM-Admin (Freitag, 13 April 2018 18:39)

    Sicher wird das gehen, nur kann sich das Gericht dann nicht mehr Tafelspitz nennen.

    Susanne - Admin

  • #95

    beatrice (Montag, 09 April 2018 13:40)

    habe viel Rinderbraten kann man damit Tafelspitz machen

  • #94

    Monique (Freitag, 06 April 2018 19:44)

    Hallo Susanne,
    Vielen Dank für die toll zusammengestellte Rezeptseite. Ich werde die E-Mail Adresse an meine Bekannten weiterleiten und ab heute öfters deine Seite besuchen wenn mir die täglichen Kochideen wieder mal ausgegangen sind.
    Viele liebe Grüsse aus dem heute sonnigen Luxemburg.

  • #93

    Dieter (Sonntag, 01 April 2018 11:37)

    Bin eben gerade, auf der Suche nach einem Rezept von Alfred Biolek, auf dieser Website "gelandet".
    Perfekt und seeeehr übersichtlich strukturiert.
    Habe sie natürlich sofort meinen Favoriten hinzugefügt. Werde natürlich jetzt regelmäßig hier sein.

  • #92

    Suedtirolerin (Donnerstag, 29 März 2018 09:12)

    Vielen Dank für die Mühe, Ist eine geniale Seite. Zum weiter empfehlen.
    Weiter so :-))

  • #91

    Tanja (Sonntag, 25 März 2018 16:28)

    Hallo Susanne,
    bin zufällig auf deine Seite gestoßen.
    Super was du hier machst, habe schon einige Rezepte entdeckt, die ich nachkochen möchte.
    Werde öfter hier vorbei schauen.
    Danke für deine Mühe :-)
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Breisgau

  • #90

    Iris (Sonntag, 25 März 2018 07:06)

    bin auch eher durch den berühmten Zufall auf die Seite gekommen; professionell, steckt viel Arbeit drin - Respekt
    Iris aus dem hessischen Ried

  • #89

    Heide (Donnerstag, 22 März 2018 14:37)

    Hallo liebe Susanne,

    ich bin durch Zufall auf Deine Seite gekommen, weil ich ein Rezept von ‚Lafer Lichter Lecker’ gesucht habe. Es ist total toll, was Du Dir für eine Mühe machst - es fehlt ja wirklich nichts. Ich habe die Seite gleich zu meinen Favoriten hinzugefügt.
    Herzlichen Dank dafür.

    Viele Grüße aus Ilmenau/Thüringen
    Heide

  • #88

    Annett (Mittwoch, 21 März 2018 14:02)

    Hallo Susanne,
    durch Zufall auf deiner Seite gelandet... Werde öfters reinschauen.
    Danke das Du dir so viel Mühe in deiner Freizeit machst!
    Kompliment an dich.
    Herzliche Grüße aus Niederbayern!
    Annett.

  • #87

    Stella (Samstag, 17 März 2018 16:39)

    Hallo Susane, bin leidenschaftliche Sammlerin von Rezepten. Kochbücher kaufe ich dank Internet selten kann aber manchmal nicht widerstehen. Danke deine Seite bist in meinen Favoriten drin!

  • #86

    Manfred (Samstag, 17 März 2018 09:03)

    Hallo Susanne,
    habe im fortgeschrittenen Alter das Kochen und Backen als neues Hobby für mich entdeckt.
    Ich bin ganz begeistert von Deiner Rezepte-Sammlung.
    Vielen Dank für die Mühe und Arbeit die Du Dir machst!!
    Viele Grüße aus Landshut/Bayern
    Manfred

  • #85

    Sabine (Freitag, 16 März 2018 09:13)

    Vielen Dank für Deine Seite.
    Rezept gesucht und auch gleich gefunden...besser geht es nicht.
    Liebe Grüße aus Braunschweig
    Sabine

  • #84

    Sabine (Freitag, 09 März 2018 14:11)

    Liebe Sabine, <3 -lichen Dank für diese tolle Seite.
    Habe sie auch heute zufällig gefunden. Hut ab!!!

  • #83

    Ines (Mittwoch, 28 Februar 2018 04:18)

    Hallo Susanne,
    durch Zufall bin ich auf deine Seite gestoßen und jetzt schon total begeistert. Danke für so eine tolle Idee.

  • #82

    Marianne (Sonntag, 25 Februar 2018 17:59)

    Das gibt es nicht - suche und Speicher schon ewig lange meine Rezepte, aber erst heute auf deinen Blog gestoßen, da hatt man gleich alles ohne immer neu zu suchen - der Hammer und gratuliere und vielen Dank für deine Engagemont mit viel Arbeit - HOFFE DU MACHST ES NOCH LANGE
    Liebe Grüße

  • #81

    Marilou (Samstag, 24 Februar 2018 19:02)

    TOTAL GENIAL und vor allem "CHAPEAU" et MERCI für diese schwer zu toppende Seite und die überragende Leistung, das so akribisch und zeitnah zu sammeln.

  • #80

    Smeedyway (Samstag, 24 Februar 2018 10:19)

    Vielen, vielen Dank für das akribische Sammeln von einmalig tollen Koch-Show-Rezepten übr Jahre hinweg. Grossartig! Zur Zeit kucke ich alte alfredissimo Kochserien. Sowohl die Gäste als auch Alfred Biolek haben oft praktische, kurze und doch wundervolle Gerichte gezaubert. Und die verzweifelte Suche, die Rezepte dazu zu finden ist jetzt, wo ich diese tolle Seite gefunden habe, vorbei. Es macht happy, hier zu surfen :-)

    Liebe Grüsse aus dem Südwesten
    Eveline

  • #79

    Gabi Koscielniak (Samstag, 24 Februar 2018 09:28)

    Wow. Was für eine tolle Seite. Das ich da nicht früher drauf gestoßen bin.
    Vielen, vielen Dank für diese tolle Arbeit.
    Das wird ab sofort meine Lieblings Seite.
    Liebe Grüße aus Lünen

    Gabi

  • #78

    Regina Wenke (Samstag, 17 Februar 2018 19:14)

    Heute fragte ich nach einem bestimmten Rezept und postwendend bekam ich Antwort per Mail, mit dem gesuchten Rezept. Ich kann es kaum glauben, dass es so sowas gibt. � Vielen lieben Dank dafür. � Bin begeistert.

  • #77

    Thomas Dorsch (Montag, 29 Januar 2018 12:50)

    Hallo Susanne,

    schaue schon ein wenig öfter auf deiner Seite und lass mich inspirieren.
    Habe zwar selber eine kleine Seite auf FB wo ich Rezepte probiere, oder einfach nur meine Resultate präsentiere, aber es ist auch mal an der Zeit, DANKE zu sagen, für die tägliche Mühe, hier die ganzen Rezepte aktuell zu halten.
    Die Seite hier ist der Wahnsinn !

    LG aus dem schönen Odenwald

    Thomas

  • #76

    Alice (Donnerstag, 25 Januar 2018 13:41)

    Vielen Dank für den Aufwand und die Mühe, die tollen Rezepte auf einen Platz schön bunt und übersichtlich zusammenzutragen. Finde die Seite wirklich gut gestaltet und man findet immer wieder was, dass auch bei meinen Mädels gut ankommt...

  • #75

    beatrice (Dienstag, 16 Januar 2018 15:05)

    ich habe sehr viel Lebensmittel zu hause und schau fast jeden tag die schöne Rezepte vermisse aber das ich nicht zurück blätternkann
    ich bin Französin und finde immer etwas schönes
    vielen dank für die schöne seite

  • #74

    elisabeth (Freitag, 12 Januar 2018 19:55)

    hallo liebe susanne,

    vielen lieben dank für deine antwort und info und ach, wie schade..... aber du zeigst ja viele andere Rezepte auf... werde deine seite ab sofort öfters besuchen .... für dich alles liebe... und danke für dich und deine seite .....
    lg elisabeth

  • #73

    HappyM-Admin (Mittwoch, 10 Januar 2018 04:20)

    Hallo Elisabeth,
    Jamies Rezepte darf ich seitens des Senders hier leider nicht zur Verfügung stellen. Hier ist für Dich aber trotzdem der Link zu etlichen Rezepten von ihm auf besagtem Sender. https://www.sixx.de/tv/jamie-oliver/rezepte-von-jamie-oliver

    Liebe Grüße und Danke
    Susanne

  • #72

    elisabeth (Dienstag, 09 Januar 2018 22:31)

    hallo liebe susanne,
    was du auf die beine gestellt hast, ist ja unglaublich. ein großes lob an dich. da ich super gerne nach jamie oliver koche, wollte ich fragen, ob du auch von ihm rezepte hast und wenn ja, wie ich´sie finde?
    ich danke dir sehr für deine tolle Idee und deine zeit, die du hier reinsteckst... es ist eine tolle Sammlung....
    lg elisabeth

  • #71

    IrisBollmann (Mittwoch, 13 Dezember 2017 17:05)

    danke für deine Mühe, ich schätze sie sehr!!!
    lg Iris

  • #70

    Renate Eller (Mittwoch, 13 Dezember 2017 14:19)

    Hallöchen vielen Dank für deine Nachricht werde jetzt mal schaun was mit meinem Tablet ist
    Liebe Grüße Renate

  • #69

    HappyM-Admin (Mittwoch, 13 Dezember 2017 10:06)

    Hallo Renate,
    ich habe mich gestern nochmal ausgiebig mit dem Problem beschäftigt. Also...das Anzeigen der Rezepte klappt auf PC und Tablet einwandfrei. Dort kann man auswählen zwischen "nur öffnen oder herunterladen"der Datei.

    Anders ist es am Handy. Dort wird die PDF-Datei ohne zu fragen sofort heruntergeladen. Will man sie anschließend öffnen, heißt es: "Datei kann nicht geöffnet werden". Ich habe aber herausgefunden, wie es dennoch geht.

    Man geht erneut auf die ZDF-Seite, um die Rezepte nochmals herunterzuladen. Dann fragt das Handy, da ja schlau, "Soll die rezepte vom ....erneut herunterladen werden?" Man hat dann die Auswahl zwischen Abbrechen und Herunterladen. Man nimmt aber nix von alledem, sondern klickt auf den Text "Soll die rezepte vom ...erneut..." und schon öffnet sich die Datei. Umständlich, aber so geht's.

    Hoffentlich klappt's so bei Dir dann auch.

    Viele Grüße
    Susanne

  • #68

    Renate Eller (Dienstag, 12 Dezember 2017 18:29)

    Die "PDF" Rezeptdateien die ich vom ZDF - Küchenschlacht herunter lade, haben nicht die Kennung PDF sondern "bin" und lassen sich somit nicht mit meinem Tablett (Samsung) öffnen.

    Grüsse
    Renate Eller

  • #67

    HappyM-Admin (Dienstag, 12 Dezember 2017 09:43)

    Hallo Renate,
    das ist mir unverständlich, da ich von meiner Seite aus mit verschiedenen Browsern die Rezepte öffnen kann. Man kann sie halt nur als PDF-Datei insgesamt und nicht wie früher jedes Rezept einzeln öffnen, aber es geht. Gibt es diese Schwierigkeiten mit PDF-Dateien generell oder nur bei der Küchenschlacht? Denn dann kann es mitunter am PDF-Viewer liegen.

    Liebe Grüße
    Susanne

  • #66

    Renate Eller (Dienstag, 12 Dezember 2017 00:01)

    Hallöchen habe heute beim stöbern nach Rezepten deinen Block gefunden freuen mich endlich nicht mehr stundenlang Rezepte aus Sendungen zu suchen ,aber auch bei dir habe ich keine Möglichkeit gefunden die Rezepte der Küchenschlacht zu öffnen gibt's dafür eine Erklärung
    Liebe Grüße Renate Eller

  • #65

    HappyM-Admin (Sonntag, 05 November 2017 12:58)

    Tja...das bleibt mein kleines Geheimnis ;-)
    Nein Quatsch...ich suche auch nur in den unendlichen Weiten des www. Aber das halt sehr hartnäckig, bis ich fündig geworden bin.

    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag
    Susanne

  • #64

    JomiOlli (Sonntag, 05 November 2017 11:46)

    Super, vielen Dank!
    Wie findest Du das nur alles?

    LG

  • #63

    HappyM-Admin (Sonntag, 05 November 2017 10:09)

    Hier das Rezept für Dich & alle anderen Köche.
    Liebe Gr´üße
    Susanne

    Schichtsalat mit Pumpernickel-Krokant

    Zutaten für 2 Gläser
    Pumpernickel-Krokant:
    1 Scheibe Pumpernickel
    2 EL Zucker
    1 Prise Salz

    Salat:
    6 Kirschtomaten
    ½EL Weißweinessig
    1 EL Olivenöl
    ½EL Petersilie
    ½ Avocado
    200 g Bratenreste (oder Geschnetzeltes vom Rind, Schwein oder Geflügel)
    2 Stangen grüner Spargel
    Öl zum Braten

    Dressing:
    ½ Avocado
    1 große Orange
    ½ Zitrone
    2 EL Olivenöl
    Pfeffer
    Salz

    Außerdem:
    2 Weckgläser

    Zubereitung
    Für den Krokant den Pumpernickel grob zerbröseln und in einer beschichten Pfanne anrösten. Zucker nach und nach drüberstreuen und gut verrühren, sodass er beim Schmelzen die Brotstücke karamellisiert. Pumpernickel-Krokant auf Backpapier verteilen und abkühlen lassen.

    Tomaten waschen und vierteln. Weißweinessig, Olivenöl und Petersilie dazugeben, gut vermischen. Eine halbe Avocado in Streifen schneiden. Bratenreste oder frisches Fleisch in Streifen oder Würfel schneiden. Fleisch in einer Pfanne in etwas Öl scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen.
    Spargel waschen und das holzige untere Ende großzügig wegschneiden. Den Spargel in ganz dünne Ringe schneiden und in der Pfanne im restlichen Sud des Geflügelfleischs einige Minuten braten.

    Für das Dressing die zweite Avocado-Hälfte mit dem Löffel aushöhlen. Orange halbieren. Orangen- und Zitronenhälften mit Hilfe einer Saftpresse auspressen und den Saft in ein hohes Gefäß gießen. Olivenöl hinzugeben und alles mit dem Mixstab cremig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Pumpernickel-Krokant, Fleisch, Tomaten und Spargel abwechselnd im Glas schichten und das Dressing darüber träufeln.

    Quelle: WDR - Heimat-Häppchen

  • #62

    JomiOlli (Sonntag, 05 November 2017 09:59)

    War gar nicht so gemeint, dass Du Dich entschuldigen müsstest....
    Ich verstehe den SWR nicht, warum er das macht, und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der Rundfunkstaatsvertrag das vorschreibt, sonst würden es andere Sender ähnlich handhaben. Man könnte Rezepte auch unter den Oberbegriff "Kultur" einordnen und dann dürften sie 10 Jahre im Netz bleiben.

    Noch eine Frage: Ich habe heute morgen zwischen den Alfredissimo-Wiederholungen eine Heimat-Häppchen Sendung gesehen und die Rezepte nirgendwo gefunden, weder bei Dir noch beim WDR. Das eine Rezept war ein Schichtsalat mit Schwarzbrotcrumble. Weißt Du, woran das liegt?

    LG

  • #61

    HappyM-Admin (Montag, 23 Oktober 2017 10:12)

    ....dessen bin ich mir bewußt. Um das leidige Thema der 3-Monats-Regel weiß ich, allerdings sehen es die Sender wohl auch nicht so eng, denn manche Rezepte sind Jaaaahre später noch online aufrufbar. Ich versuche weitestgehend, nicht mehr vorhandene Rezepte zu löschen...gelingt mir aufgrund der Masse sicher nicht immer up-to-date, dafür möchte ich mich entschuldigen, aber ich bemühe ich echt.

    Liebe Grüße
    Susanne

  • #60

    JomiOlli (Montag, 23 Oktober 2017 09:27)

    Ein kleiner Hinweis noch: Der SWR (wie das bei den anderen Öffentlich-Rechtlichen aussieht, weiß ich nicht) hält die Rezepte aufgrund einer angeblichen
    Verpflichtung im Rundfunkstaatsvertrag nur noch drei Monate auf den Websites vor. Daher funktionieren Links, wenn sie älter sind, nicht mehr.

  • #59

    JomiOlli (Montag, 23 Oktober 2017 08:08)

    Tolle Webseite!!!! Bin froh, sie gefunden zu haben.

  • #58

    HappyM-Admin (Samstag, 30 September 2017 16:29)

    ...dann hab' ich ja alles richtig gemacht, danke!

    Geld möchte ich für meine Arbeit hier wirklich nicht haben. Ich tue das aus Spaß an der Freude und dies gebe ich gern an Euch weiter. Sämtliche Unkosten gehen weiterhin auf meine eigene Kappe und werden auch in Zukunft nicht durch irgendwelche Werbung hier ausgeglichen.

    Herzlichst
    Susanne...nicht Sabine ;-)

  • #57

    Marion (Samstag, 30 September 2017 14:37)

    Wie toll ist dass denn ?
    Hallo Sabine, vielen Dank für deine Arbeit.
    Mir war es auch immer zuviel nach den Rezepten zu suchen die ich tags zuvor so halbwegs mit gehört hatte. Da mir aber mal wieder die Ideen für eine abwechslungsreiche Woche ausgingen dachte ich mir ich schau doch mal was ich so finde. Gefunden habe ich dich; und werde dir nun mit Vergnügen folgen.
    PS: Du solltest vielleicht mal einen "Kaffebutton" einfügen so das man dich mit einer kleinen Spende unterstützen kann.
    nochmal PS: Noch nie habe ich so gern einen Like auf Facebook gegeben.
    Du siehst, ich bin restlos begeistert.

  • #56

    Anja (Freitag, 18 August 2017 12:11)

    Moin Susanne,

    mensch, Deine Seite wird ja immer besser!!!! Finde ich klasse, dass Du jetzt auch nach Uhrzeiten die Sendungen speicherst bzw. angibst. Echt klasse!! Mach weiter so... Und ich bin auch total begeistert, dass es wieder Alfredissimo gibt. Habe ich damals auch schon sehr gerne geschaut.

    Liebe Grüße aus der Nordheide
    Anja ;o))

  • #55

    petra.dahnke@googlemail.com (Dienstag, 15 August 2017 20:50)

    Hallo Susanne (ich hoffe, ich darf du sagen),
    deine Seite ist super und in meinen Favoriten. Ich greife fast täglich darauf zurück. Bei dir die Rezepte aus "Lanz kocht" oder Lafer, Lichter, lecker" nachlesen zu können, ist einfach nur toll. Wollte ich dir einfach nur mal sagen.
    Herzlichst Petra Dahnke

  • #54

    HappyM-Admin (Sonntag, 13 August 2017 17:13)

    Hallo Helga & Christian,
    Eure-Rezept-Hilfe nehme ich sehr, sehr gerne an. Über die Wiederholungen von alfredissimo! bin ich genauso erfreut wie Ihr. Ich verpasste damals kaum eine Original-Sendung. Hier nun die Rezepte aus den vielen Sendungen zusammenzutragen, ist ein schönes "in-Erinnerung-Schwelgen".

    Wenn Ihr mir bitte über meine "Kontakt-Seite" Eure Mail-Adresse zukommen lasst, werde ich mich bei Euch melden.

    Vielen Dank im Voraus und viele liebe Grüße von der Seenplatte
    *Susanne*

  • #53

    Helga und Christian (Sonntag, 13 August 2017 13:19)

    Hallo Susanne,
    haben vor ein paar Tagen Deine Seite entdeckt, SPITZENMÄßIG, aber der Reihe nach und so möchten wir uns erst einmal vorstellen. Wir sind Helga und Christian Franz, sind mitte 60 und auf Rügen zu Hause und sind wahrscheinlich die größten Fans von der Sendung Alfredissimo, die wir schon von Anfang an im Fernsehen verfolgt haben. Seit 2005 konnten wir dann seine Sendungen mit einem DVD - Recorder aufnehmen und archivieren. Woher aber die Rezepte bekommen? Da wir damals noch nicht mit einem Computer ausgerüstet waren, war das nicht so einfach. Es gab hier bei uns in der Nähe eine Begegnungsstätte für Kinder und Jugendliche die Internetzugang anboten und wo wir dann tatsächlich viele Alfredissimo - Rezepte auch sogar ausdrucken konnten. Das war dann 2009 und hörte aber auch leider schnell wieder auf. Und somit fehlen uns noch viele , viele Rezepte und seit jetzt Alfredissimo wieder auf dem Sender ONE ausgestrahlt wird, sind wir wieder am aufnehmen und archivieren. Und Deine Rezepte kommen uns da sehr gelegen, großes Dankeschön dafür. Da wir aus der damaligen Zeit auch schon sehr viele Rezepte von Alfredissimo haben, würden wir Dir anbieten, dass wir Dir Diese, falls Du daran interessiert bist, per Mail zukommen lassen. Wir hoffen, dass der Sender ONE noch lange an der Sendung Alfredissimo dran bleibt, sodas wir mit Hilfe von ONE und - ganz wichtig - mit Deiner Hilfe und Deinen Rezepten unsere Sammlung Alfredissimo vervollständigen und komplettieren können, denn, das nachkochen und nicht zuletzt das Essen dieser Gerichte macht einfach nur viel Spaß, sodaß wir viel gemeinsame Zeit in unserer Küche verbringen. Viele liebe Grüße von der immer noch nicht sommerlichen Küste, Helga und Christian

Sehr geehrte Frau Giertz,💐🌸🌺🌷🌹🌻💐🌸🌼🌷🌺💐🌸🌼🌷🌺🌸💐
für die Ausführung Ihrer nützlichen Idee bedanke ich mich herzlich.
Da gibt's genug zu lesen und in Phantasien zu schwelgen.
Alles Gute und immer reichlich frische Fische 🐟🐡wünscht ein erfreuter
Hobbykoch