Mango-Sepia-Salat


Zutaten für 4 Personen:

  • 2 reife Mangos
  • 2 handtellergroße Sepien
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Zwiebel, halbiert in sehr dünnen Ringe
  • 12 halbierte Cherry-Tomaten
  • 1 rote Chili-Schote, ohne Kerne und fein geschnitten
  • 1 Kästchen Kresse
  • 4 EL Öl
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

 

Für die Vinaigrette:

  • Saft von 2 Limetten
  • 4 EL Fisch-Sauce
  • 4 EL Pflanzen-Öl
  • Zucker

 

Zubereitung: 

Die Mangos schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Stifte schneiden. Sepia ebenfalls in ganz dünne Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.

 

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Sepia-Streifen darin unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten, dann mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

 

Mango, rote Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Cherry-Tomaten und Chili in einer Schüssel vermischen. Aus dem Saft der Limetten, etwas Zucker, Fisch-Sauce und Öl eine Vinaigrette anrühren, unter den Salat mischen und gut durchziehen lassen.

 

Vor dem Servieren die Kresse mit einer Schere über den Salat schneiden.

 

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo!

 

Thai-Curry mit Süßkartoffeln & Fisch - Cosma Shiva Hagen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0