Saftiger Orangen-Kuchen


Zutaten für 1 Kastenform:

  • 3 unbehandelte Orangen
  • 1 Zitrone
  • 110g weiche Butter
  • 125g Zucker
  • 180g Instant-Mehl
  • 4 EL Milch
  • 2 Eier
  • 75g + 15g Puderzucker
  • 100ml Sahne
  • Orangen-Likör nach Geschmack
  • 1/2 EL Butter zum Einfetten

 

Zubereitung:

Backofen auf 180°C vorheizen und eine Kastenform einfetten.

 

1/3 der der Orangen gründlich mit heissem  Wasser abwaschen, Zesten abziehen und dann fein hacken. Die restlichen Orangen sowie die Zitrone auspressen. Den Saft in einem Topf erwärmen und unter Rühren 75g Puderzucker darin auflösen und etwas einkochen lassen.

Butter, Zucker, Mehl, Milch, Eiern und Zesten in eine Schüssel geben und alles gut verrühren. Den Teig in die Kastenform füllen und ca. 1 Stunde auf mittlerer Schiene backen.

Sahne mit dem restlichen Puderzucker nicht ganz steif schlagen, den Orangenlikör unter die Sahne heben. Den Kuchen in Scheiben schneiden, mit dem eingekochten Sirup beträufeln und mit der Sahne servieren.

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo! vom 2.0.2005

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0