Wein-Paprika-Suppe


Zutaten:

  • 3 rote Paprikaschoten
  • 1/2 Becher Sahne (100 g)
  • 1/2 Liter Chardonnay/Weißwein
  • 1 Bund Basilikum
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 250°C rösten, bis die Haut Blasen wirft und dunkel wird.

 

Das Basilikum waschen und die Blätter in Streifen schneiden. Den Wein bei großer Hitze im Topf auf die Hälfte einkochen.

 

Die schwarzen Hautstellen der Paprika entfernen und dann die Schoten im Mixer pürieren. Das Paprika-Püree zum Wein geben, die Sahne angießen, kurz aufkochen und dann bei kleiner Flamme ohne Deckel ca. 5 Minuten köcheln lassen.

 

Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikum garniert in tiefen Tellern anrichten.

 

 

 

Rezept: Alfred Biolek

Quelle: alfredissimo! vom 14.4.2000

Prominenter Gast: Eleonore Weisgerber mit Thunfisch-Medaillons und Grünkern-Reis

 

Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0