Herren-Kuchen


Zutaten für 1 Sandkuchenform:

  • 250 g Butter
  • ½ Tasse Wasser
  • 2 Tassen Zucker
  • 3 EL Kakao-Pulver
  • 4 Eier
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 Tassen Mehl
  • Butter zum Einfetten der Backform
  • 1 Becher Schlagsahne
  • Milch und Puderzucker für den Zuckerguss

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 150°C vorheizen.

 

Butter, Wasser, Zucker und Kakaopulver in einem Topf ganz kurz aufkochen lassen, dann abkühlen. Die Eier mit Vanillezucker, Backpulver und Mehl vermengen und die abgekühlte Mischung aus dem Topf untermischen.

 

Eine Sandkuchen-Backform mit Backpapier auskleiden, den Teig einfüllen und ca. 60 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen.

 

Etwas Milch mit Puderzucker zu einer sämigen Masse anrühren und auf dem Kuchen verteilen. Mit Schlagsahne servieren.

 

 

Rezept: Christiane Paul

Quelle: alfredissimo! 30.11.2011

Pasta mit Fisch und Safran von Alfred Biolek

 

Print Friendly and PDF

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Gerd (Freitag, 20 Juli 2018 14:08)

    Hallo,
    auch ich bin sehr begeistert über die Alfredissimo-Rezepte und möchte meine Hochachtung und herzlichsten Dank für die immense Arbeit ausdrücken, die dahinter steckt. Ich schaue mir jeden Morgen bei "One" die aktuelle Sendung an und habe mir eine ausgedruckte Sammlung - auch aller verfügbaren früheren Rezepte - angelegt. Leider konnte ich das Rezept von Bio aus der Sendung vom 10.05.18 nicht finden (nur das von seinem Gast, Christiane Paul, ist da).

    Besten Gruß Gerd!

  • #2

    HappyM-Admin (Freitag, 20 Juli 2018 16:01)

    Hallo Gerd,
    Das Gegen-Rezept zur Sendung war Bioleks Pasta mit Fisch und Safran.

    Viele Grüße
    Susanne

  • #3

    Christiane (Freitag, 10 August 2018 12:29)

    Habe den Kuchen schon sehr, sehr oft gebacken . Ist immer in " 0 , nix "
    aufgegessen !! Supereinfach , superlecker !! Schmeckt auch mit einem guten Schuss Rum sehr gut , dann natuerlich nur fuer Erwachsene !!